fbpx
Offertenanfrage Baulogisitk
Wir haben Ihre Anfrage entgegen genommen.

Ihr persönlicher Berater wird Sie in Kürze kontaktieren.

Gibt es einen Wunschtermin zu welchem wir Sie kontaktieren sollen?

Koordination von Baustellenbetriebsmittel

Die Baulogistik ermittelt in Absprache mit der Bauleitung und allen Unternehmern den Bedarf der notwendingen und richten Hilfsmittel während den verschiedenen Bauphasen, beschafft und verwaltet diese und garantiert deren Einsatzbarkeit auf der Baustelle.

  • Zentrales Stellen von Hilftmitteln (Stapler, Palettrollis, div. Transport- und Hebegeräte) auf der Baustelle = Pool
  • Einweisung der Handwerker durch geschultes Personal
  • Organisation und Koordination von Mobil- und Pneukraneinsätzen
  • Zur Verfügung-Stellung von diversem Verbrauchsmaterial (Klebeband, Baufolie, Strechfolie etc.)
  • Verwaltung des C-Teile Managements von externen Lieferanten zur Reduktion von Schnittstellen und Doppelbestellungen

Welti-Furrer über einen grossen Pool an Spezialfahrzeugen wie Montagekrane, Hubanlagen, Lastwagenkranen, Staplern und diversen Hilfsmitteln. Damit bietet Welti-Furrer für jede Herausforderung eine Lösung.

Baulogistik_Koordination_von_Baustellenbetriebsmittel_01